Cookie Hinweise

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
20.10.2020 19:51 | https://www.haus-des-meeres.at/de/Externe-Fenster/AGB-Kulturtickets.htm
Logo Haus des Meers - Aqua Terra Zoo

AGB Kulturtickets

Die nachstehenden Bedingungen der Haus des Meeres Betriebs GmbH, im Folgenden kurz HAUS DES MEERES genannt, werden durch den Ticket-Besteller/ die Ticket-Bestellerin, im Folgenden kurz Besteller, mit seiner Bestellung ausdrücklich zur Kenntnis genommen:

Tickets für Kulturveranstaltungen mit festgesetztem Datum sind ausschließlich am Veranstaltungstag gültig.

Ihre Bestellung ist verbindlich und kann nicht storniert werden.

Mit Eingang der Bestellung des oder der Tickets kommt der Vertrag über den Erwerb des Tickets oder der Tickets zustande. Der Besteller verpflichtet sich dadurch zur unverzüglichen Zahlung des ihm auf dieser Website bekannt gegebenen Entgelts für das Ticket oder die Tickets. Nach positiver Transaktion ergeht an die vom Besteller bekannt gegebene E-Mail-Adresse ein E-Mail mit einer Aufstellung über die bestellten Tickets, sowie deren Preis und einer Onlineticketnummer.

Die Haus des Meeres Betriebs GmbH ist berechtigt, zusätzlich die Identität, sowie die Korrektheit der einzulösenden Ticketkategorie des Besucher/der Besucherin zu überprüfen. Rabattierte Tickets sind nur in Verbindung mit einer Ö1 Club-Karte gültig – die Besteller sind verpflichtet diese bei der Ticketkontrolle ebenfalls vorzuweisen. Sollte die Karte nicht vorgezeigt werden können, hat der Besteller den nachgelassenen Rabatt aufzuzahlen. Der Besteller ist für jede Weitergabe der Bestellnummer durch ihn selbst verantwortlich und kann in diesem Zusammenhang keine Ansprüche an das Haus des Meeres stellen.

COVID-19 Zusatz

1. Allgemein: Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen geben den Stand zum unten angeführten Zeitpunkt wieder. Aufgrund von behördlichen oder anderen Vorgaben nach diesem Zeitpunkt können sich die Bedingungen für den Ticketkauf und Vorstellungsbesuch laufend verändern. Das Haus des Meeres  informiert online über die Homepage und Social Media-Kanäle über etwaige Programmänderungen. Es liegt jedenfalls in der eigenen Verantwortung, sich über aktuellste Entwicklungen zu informieren.

Das Haus des Meeres ist sich der Verantwortung bei der Durchführung der Veranstaltungen bewusst; es werden alle Vorgaben zu COVID-19 Sicherheitsmaßnahmen der Bundesregierung und des Magistrats der Stadt Wien bei der Durchführung von Veranstaltungen umgesetzt.

Das Haus des Meeres übernimmt keine Haftung im Falle von Ansteckungen bzw. daraus resultierenden Folgeschäden. Der Besuch der Vorstellungen sowie der Aufenthalt in den Spielstätten erfolgen auf eigene Gefahr und eigenes Risiko!

2. MNS-Schutz: Beim Betreten der Veranstaltungsräume ist eine den Mund-und Nasenbereich abdeckende mechanische Schutzvorrichtung zu tragen. Das gilt so lange, bis sich die Gäste auf den ihnen zugewiesenen Plätzen befinden. Das Haus des Meeres behält sich das Recht vor, aus organisatorischen Gründen Plätze zuzuweisen. Den Anweisungen des Personals ist Folge zu leisten. Die Kooperation des Publikums ermöglicht einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung.

3. Daten: Die Käuferin/der Käufer hat die Zustimmung der betroffenen Personen zur Speicherung der Daten vorab einzuholen. Die erhobenen Daten werden nur nach Aufforderung der Behörde weitergegeben. 

4. Sonderregelung Kartenrückgabe: Sollte der Besuch der Vorstellung aufgrund von behördlich angeordneten Maßnahmen im Zusammenhang mit COVID-19 unmöglich sein, wird der Kartenpreis gegen Vorlage eines behördlichen Nachweises bis spätestens 3 Tage vor der Vorstellung rückerstattet.

Ausschließlicher Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten aus dieser Vereinbarung ist – soweit nicht zwingende gesetzliche Bestimmung, insbesondere im Fall des Abschlusses mit einem Konsumenten solche des Konsumentenrechts entgegenstehen
– das sachlich zuständige Gericht, das für 1060 Wien örtlich zuständig ist. 1060 Wien ist unter dem Vorbehalt solcher entgegenstehender zwingender Bestimmungen auch Erfüllungsort.

Die ladungsfähige Adresse der Haus des Meeres Betriebs GmbH ist 1060 Wien, Fritz-Grünbaum-Platz 1. Das Haus des Meeres selbst kann aber auch an jedem anderen gesetzlichen Gerichtsstand klagen, es handelt es sich um einen Wahlgerichtsstand. Ausschließlich anwendbares Recht ist österreichisches Recht unter Ausschluss jeder Zurückverweisung auf eine ausländische Rechtsordnung.  

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein oder werden, berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht.

Version 2.0 September 2020

Kontakt:
Haus des Meeres - Betriebs GmbH
Fritz-Grünbaum-Platz 1
1060 Wien
Tel: +43 1 587 14 17
Email: office@haus-des-meeres.at