Cookie Hinweise

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
08.12.2021 11:23 | https://www.haus-des-meeres.at/de/Geschichte/iHistoryId__35.htm
Logo Haus des Meers - Aqua Terra Zoo

Tropeninsel im Häusermeer - der Film!

Es war mir ein großes Anliegen, über die Geschichte des Haus des Meeres eine Filmdokumentation erstellen zu lassen. Der Vorstand unterstützte dieses Vorhaben und mit Manfred Christ, dem Schöpfer vieler Universum Dokumentationen fanden wir einen kongenialen Partner. Gemeinsam gelang es uns, Dr. Hermann Sternath vom ORF WIEN für den Plan zu gewinnen und nach einer Planungsphase von langen 2 Jahren wurde die Koproduktion mit dem ORF besiegelt.Allen Bemühungen und Zusagen zum Trotz blieb die gesamte Finanzierung an uns hängen - der Koproduzent ORF stellte jedoch die historischen Archivaufnahmen zur Verfügung und sorgte für die Ausstrahlung am 23.04.2005 in der Reihe Erlebnis Österreich. Die Einschaltquoten mit über einer halben Million Sehern und exzellenter Bewertung waren selbst für den ORF überraschend. Auch die Arbeit der Mitarbeiter und des gesamten Vorstandes sind Bestandteil des Filmes, der in der 45 Min. Version, mit Bonusclips aus drei Jahrzehnten, als DVD an der Kassa exklusiv erhältlich ist!

Unser Bürgermeister Dr. Michael Häupl - der uns auch im Juni 2005 einen Besuch abstattete - fand, dass die Entwicklung der Ausstellung mindestens so großartig ist, wie im Film wiedergegeben.

Im Film - und dies war mein Hauptanliegen - wurden die Zeitzeugen und Väter der Gründung 1957, die Univ. Professoren Dr. Rupert Riedl und Dr. Ferdinand Starmühlner, ebenso gezeigt wie die Pioniere der zweiten (Emmerich Schlosser) und dritten Epoche (Erich Brenner).Bis zu diesem Zeitpunkt unveröffentlichtes Filmmaterial zeigt unter anderem Emmerich Schlosser, Mag. Heribert Rath und Werner Binder bei den damals unverzichtbaren Fangfahrten in verschiedenen Erdteilen. Aus den Archiven des ORF kamen viele Wochenschau- und ORF Berichte und zeichneten ein Bild über die Probleme und Möglichkeiten der vergangenen Jahre. Vieles wurde damit - auch aus heutiger Sicht - verständlicher!

Aber auch in anderen Produktionen ist das Haus des Meeres stark vertreten. Sei es der Forscherexpress oder Tom Turbo von und mit Thomas Brezina oder die regelmäßigen Auftritte von Dr. Michael Mitic im Österreichbild - wir sind präsent - natürlich auch in den Printmedien.

Share this pageFacebookTwitterLinkedInDrucken
Ausgezeichnet durch
Mitglied bei
© 2021, Haus des Meeres GmbH | AGB | Impressum | Benutzerhinweise | Datenschutz | Cookie Einstellungen