Cookie Hinweise

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
20.09.2020 10:45 | https://www.haus-des-meeres.at/de/Geschichte/iHistoryId__560.htm
Logo Haus des Meers - Aqua Terra Zoo

30 Jahre Zoodirektor Dr. Michael Mitic

Schon im Zuge meines Berichtes über die Feiern zum 60. Jahrestag der Meereszooeröffnung habe ich das Jubiläum erwähnt, aber dieser Anlass verdient eine eigene Seite in unserer „Geschichte“.

Wir hatten erneut im Zoobereich sehr ereignisreiche 5 Jahre seit dem „25er“.

Da war zunächst 2013 die Eröffnung des Hammerhaibeckens im 10. Stock, danach 2014 die Schaffung des Amazonasbereiches im 9. Stock, 2015 das „Pacific Eye“ im 6. Stock, 2016 die Nachbildung von Pamukkale mit den Kangalbarben, 2017 dann die „Röhre“ durch ein Atlantikbiotop mit über 500.000 Litern und 2018 das neue Anakonda Territorium.

Ein besonderes Highlight ist die großartige neue Mittelmeerabteilung mit einer Meeresbrandung und einem Quallenkreisel, die in dieser Form wohl einmalig sind.

Damit aber noch nicht genug, im Herbst kommt noch der Neubau des ältesten Bereiches, der Korallenfischabteilung im 3. Stock links. Auch hier wird es großartige Neuerungen geben.

Dr. Mitic ist es stets mit viel Geschick gelungen, für die signifikanten Erweiterungen unseres Tierbestandes zusätzliches teamfähiges Personal einzugliedern und die drei Kuratoren sorgen für optimale Haltungsbedingungen unserer Tiere in den neuen Umgebungen.

Inzwischen läuft auch die Planung für den Tierbesatz im Turmzubau auf vollen Touren und Direktor Mitic, der die seinerzeitige Anstellung im Haus des Meeres als überragendes Glückserlebnis bezeichnete, ist voll Freude in unserem Entwicklungsteam tätig.

Auch auf diesem Wege danke ich Dir lieber Michael sehr herzlich für die 30-jährige, erfolgreiche und freundschaftliche Zusammenarbeit.

Dein

Franz Six

 

Share this pageFacebookTwitterLinkedInDrucken
Ausgezeichnet durch
Mitglied bei
© 2020, Haus des Meeres GmbH | AGB | Impressum | Benutzerhinweise | Datenschutz | Cookie Einstellungen