Cookie Hinweise

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
24.02.2020 02:13 | https://www.haus-des-meeres.at/de/Geschichte/iHistoryId__568.htm
Logo Haus des Meers - Aqua Terra Zoo

Das Dutzend ist voll!

 Zum 12. Mal hintereinander können wir einen neuen Besucherrekord bekanntgeben. Im vergangenen Jahr gaben uns 642.459 Gäste die Ehre ihres Besuches. Darunter war auch der 

                                               ELFMILLIONSTE  

seit der Eröffnung vor 60 Jahren. 

Besonders erfreulich war, dass dieser neuerliche Rekord im bisher heißesten Jahr seit Beginn der Wetteraufzeichnungen erreicht werden konnte. Selbst die Arbeiten an unserem Zubau – für uns ein Jahrhundertprojekt - konnte die Besucherinnen und Besucher nicht abhalten. 

Wenn alles planmäßig verläuft, werden die Außenfassade bis April/Mai 2019 fertiggestellt und die Innenarbeiten bis Anfang 2020 abgeschlossen. 

Bereits im kommenden Frühjahr würden wir gerne die Begrünung der „Turmwand“ in Richtung Mariahilfer Straße starten und damit rund 300 Quadratmeter zusätzliches Grün in den Bezirk bringen. 

Auch die Planung für die Gestaltung des vorderen Parks in Richtung Fritz-Grünbaum-Platz läuft auf vollen Touren – natürlich  gemeinsam mit dem Stadtgartenamt und der Bezirksvorstehung - und wenn es keine Minusgrade gibt, wird auch der „Wasserfall“ wieder sprudeln und zur Luftverbesserung beitragen.  

Auch zum Jahresanfang nochmals herzlichen Dank an die Anrainerinnen und Anrainer für das große Verständnis.  

Besonderer Dank gilt aber auch unserem HDM TEAM unter der Leitung der beiden Geschäftsführer  Dr. Michael Mitic und Hans Köppen. Die wesentlich erschwerten Bedingungen wurden in bewundernswerter Weise gemeistert! 

Damit starten wir voll Tatendrang in das wohl aufregendste Jahr bisher. Nirgendwo auf der Welt gibt es einen weiteren Zoo in einem ehemaligen Flakturm, der bis zum Dach wieder öffentlich zugänglich gemacht und einer sinnvollen Nutzung gewidmet werden konnte und der nun sogar einen weiteren Zubau erhält. 

Das alles ohne Steuergelder und als private Initiative, die vor 60 Jahren gestartet wurde…    

Franz Six 

Übrigens, nicht nur der Zoo mit seinen mehr als 10.000 Tieren und die vielfältigen Veranstaltungen sollten sie zu einem Besuch anregen – auch die Baustelle selbst ist vom Park aus gut zu sehen und schwindelerregend sind nicht nur die Kosten! 

 

Share this pageFacebookTwitterDrucken
Ausgezeichnet durch
Mitglied bei
© 2020, Haus des Meeres GmbH | AGB | Impressum | Benutzerhinweise | Datenschutz | Cookie Einstellungen