20.04.2018 03:06 | https://www.haus-des-meeres.at/de/Ueber-Uns/News/iNewsId__136.htm
Logo Haus des Meers - Aqua Terra Zoo

NEU: EIERSCHLANGEN – nicht erst zu Ostern, schon zu Weihnachten!

20.12.2011 | Sie kommen aus Afrika, sie sind ungiftig – und sie fressen tatsächlich nur Eier!

Die bis 1m groß werdenden Tiere können sogar Hühnereier verschlingen. Dabei wird das Ei zu Beginn durch Öffnen der Kiefer mit Speichel versehen und dann langsam im Ganzen(!) verschlungen. Die Haut im vordersten Körperabschnitt ist dazu extrem dehnbar (siehe Foto).
Fantastisch ist auch der Mechanismus mit dem das Ei dann geöffnet wird, denn die Kiefer sind praktisch zahnlos: Eierschlangen haben lange, spitze Fortsätze an der Wirbelsäule, die in die Speiseröhre hineinragen. An diesen wird das Ei beim Hineinschlingen aufgebrochen. Eiweiß und Dotter werden verschlungen – und die Eischale wird wieder ausgewürgt.
Bild eierschlange1_project_news_bildkleinlinks_136.jpg
Share this pageFacebookTwitterGoogle+Drucken
 

Öffnungszeiten

Täglich, 365 Tage im Jahr!

Montag - Sonntag: 09:00h bis 18:00h

Donnerstag: 09:00h bis 21:00h

mehr...

Artware @
Ausgezeichnet durch
Mitglied bei
© 2018, Haus des Meeres GmbH | AGB | Impressum | Benutzerhinweise | Datenschutz
OK

Diese Website verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Mehr Informationen