22.01.2018 23:21 | https://www.haus-des-meeres.at/de/Ueber-Uns/News/iNewsId__230.htm
Logo Haus des Meers - Aqua Terra Zoo

Fortschritte beim Dachausbau12.03.2013

700 Tonnen desolate Betondecke und Mauern wurden bereits herausgeschnitten und abtransportiert, um für den neuen Dachausbau am Haus des Meeres Platz zu machen! Diamantbohrer und Seilsägen waren seit letztem August im Dauereinsatz, um die ca. 2,5 Tonnen schweren Blöcke herauszuschneiden. Der am Dach stehende Turmkran hievte dann diese rund 50 Meter zum Abtransport auf die LKWs.
"Wir alle sind froh und erleichtert, dass diese Arbeiten ohne Zwischenfälle abgeschlossen wurden. Das Hantieren mit zweieinhalb Tonnen schweren Betonbrocken bedarf äußerster Präzision und Vorsicht!" sagt Geschäftsführer Hans Köppen.

Ein weiterer Meilenstein des Ausbaus erfolgte letzte Woche. Die neue Decke als Dachabschluss wurde betoniert. Rund 40 Tonnen Bewehrungseisen und 400 Tonnen Beton bilden nun die Abschlussebene. Der Ausblick von der neu geschaffenen Terrassenebene gibt nun einen Vorgeschmack auf das, was die Besucher des Haus des Meeres erwarten können. Mitten im Zentrum stehend hat man einen einzigartigen Blick auf die Stadt.
Hans Köppen: „Trotz der unerwarteten Schneemassen ist es gelungen, die geplanten Arbeiten umzusetzen. Unser Ziel ist die Fertigstellung in diesem Sommer!“

Neben der Dachterrasse dürfen sich die Besucher auf ein neues 150.000 Liter Aquarium für unsere Hammerhaie freuen. 

Bild dachausbauhdm-drmarcellolasperanza_project_news_bildkleinlinks_230.jpgBild dachausbauhdm2-hanskoeppen_project_news_bildkleinrechts_230.jpg
Share this pageFacebookTwitterGoogle+Drucken
 

Öffnungszeiten

Täglich, 365 Tage im Jahr!

Montag - Sonntag: 09:00h bis 18:00h

Donnerstag: 09:00h bis 21:00h

mehr...

Artware @
© 2018, Haus des Meeres GmbH | AGB | Impressum | Benutzerhinweise | Datenschutz
OK

Diese Website verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Mehr Informationen