22.01.2018 17:21 | https://www.haus-des-meeres.at/de/Ueber-Uns/News/iNewsId__368.htm
Logo Haus des Meers - Aqua Terra Zoo

Neuer Pate für unsere Seepferdchen: BV Markus Rumelhart19.11.2014

Der Bezirksvorsteher von Mariahilf, Markus Rumelhart, übernahm die Patenschaft für die Seepferdchen. Gefragt nach seinen Beweggründen meinte er: „Als ich vom Fortpflanzungsverhalten der Seepferde gehört habe, war ich sofort fasziniert. Hier tragen die Männer die Kinder aus!“ Das Weibchen legt dabei die Eier in eine Bruttasche am Bauch des Männchens, das daraufhin den Rest übernimmt – wenn man so will, werden die Männchen schwanger. Nicht nur, dass diese Bruttaschen, wenn sich Junge darin befinden, stark anschwellen und das Männchen dadurch „schwanger“ aussieht, existieren sogar darin Strukturen, die in ihrer Funktion an die Plazenta der Säugetiere erinnern. Und beim Auf-die-Welt-bringen sieht es ganz so aus, als hätte das Männchen Wehen…

Haus des Meeres Zoodirektor Dr. Michael Mitic dankt BV Markus Rumelhart: „Patenschaften sind für das Haus des Meeres sehr, sehr wichtig. Sie würdigen und unterstützen unsere höchst aufwendige Zuchtarbeit.“ Denn, dass heute das Züchten von Seepferdchen im Haus des Meeres so gut funktioniert, ist jahrelangen Forschungen im ehemaligen Flakturm in Mariahilf zu verdanken. Diese und andere großartige Zuchterfolge im Bereich der Meerestiere haben dem Haus des Meeres Aqua Terra Zoo eine hohe internationale Reputation beschert.

 

 

 

Bild patenschaftbvrumelhart7-gh_project_news_bildkleinlinks_368.jpgBild seepferdchen-guentherhulla2_project_news_bildkleinrechts_368.jpg
Share this pageFacebookTwitterGoogle+Drucken
 

Öffnungszeiten

Täglich, 365 Tage im Jahr!

Montag - Sonntag: 09:00h bis 18:00h

Donnerstag: 09:00h bis 21:00h

mehr...

Artware @
© 2018, Haus des Meeres GmbH | AGB | Impressum | Benutzerhinweise | Datenschutz
OK

Diese Website verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Mehr Informationen