Cookie Hinweise

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
2021-12-03 02:34 | https://www.haus-des-meeres.at/en/About-Us/News/iNewsId__245.htm
Logo Haus des Meers - Aqua Terra Zoo

Könnten Sie auch die Wände hochgehen oder aus der Haut fahren?

2013-05-07 | ... unsere Geckos können das!

Mögen Sie Haare an den Beinen? Nein? Und schon gar nicht jetzt, wo es wieder warm wird und Röcke angesagt sind? Na wenn Sie ein Gecko wären, würden Sie Ihre haarigen Beine lieben! 

Immer wieder fragen sich unsere Besucher, warum Geckos scheinbar mühelos die Wände hochklettern können, sogar vor Glas machen sie nicht halt. Dass sie keinen Superklebstoff produzieren ist klar, sie sind auch nicht mit Kraken verwandt und haben daher auch keine Saugnäpfe, aber was ist dann ihr Geheimnis?

Milliarden feinster Härchen an den Füßen sind die Lösung. Mit ihrer Hilfe können sie sich auch mühelos kopfüber über spiegelglatte Oberflächen wie zum Beispiel Glas bewegen. Dabei spielen sogenannte „Van der Waals- Kräfte“ eine Rolle, die sozusagen eine Anziehung zwischen Molekülen herstellen. Feuchtigkeit verbessert diese Haftung sogar noch.

Geckos gehören zu den Reptilien und kommen in den unterschiedlichsten Gebieten der Welt vor, zumeist sind sie jedoch nachtaktiv und ernähren sich von kleinen Insekten. Tagsüber verstecken sie sich, deshalb auch ihre unauffällige bräunlich, graue Färbung.  Im Haus des Meeres gibt es mehrere Geckoarten zu entdecken: 2 davon finden sich in der neuen, erst vor wenigen Monaten eröffneten Tropfsteinhöhlen-Grotte: der Fischschuppen- und der Plattschwanzgecko.

Der Plattschwanzgecko (siehe Foto) verhindert aufgrund seiner Färbung und einer Art „Fransen“ - so genannter Hautsäume, dass er Schatten wirft – so ist er nahezu perfekt an seine Umwelt angepasst und auf einem Ast nicht mehr zu erkennen.

Direktor Dr. Michael Mitic „Der Fischschuppen-Gecko passt alleine vom Namen her schon perfekt zum Haus des Meeres. Besonders faszinierend an ihm ist, dass er zwei Dinge kann, sowohl „die Wände hochgehen“ als auch „aus der Haut fahren“. Wenn er von einem Feind gepackt wird, wirft er Schuppen und Haut ab und kann so entkommen.“

Also, wenn Sie jetzt Milliarden feinster Härchen an Ihren Füßen hätten und diese auch noch nass wären …. Nein? Ok, aber bei unseren Geckos funktioniert das Prinzip wunderbar und nicht nur dort, dieses „High-Tech“ aus dem Tierreich soll nun sogar in der Raumfahrt eingesetzt werden, zumindest wird derzeit daran geforscht.

Bild plattschwanzgecko-guentherhulla_project_news_bildkleinlinks_245.jpg

Das Haus des Meeres braucht Ihre Hilfe!

Wir bedanken uns bei den vielen Spendern, die uns in einer finanziell prekären Situation unterstützt haben! Sie haben mit Ihrer Hilfe einen wichtigen Beitrag geleistet unseren Zoo durch die für uns alle schwere Zeit zu bringen.
Wir bedanken uns auch bei den Besuchern die uns die Treue halten und das Haus des Meeres mit ihren Besuchen unterstützen. Als privat geführtes, gemeinnütziges Unternehmen sind wir auf Ihre Eintrittsgelder angewiesen.

Wir benötigen jedoch weiter Ihre Hilfe in Form von Spenden und Patenschaften, denn einige geplante Projekte in unserem Zubau konnten wir Corona-bedingt nicht fertigstellen, da wir die vorgesehenen finanziellen Mittel für die Aufrechterhaltung des Betriebes verwenden mussten.

Share this pageFacebookTwitterLinkedInDrucken
Ausgezeichnet durch
Mitglied bei
© 2021, Haus des Meeres GmbH | T & C | Imprint | Disclaimer | Privacy Policy | Cookie Einstellungen