Cookie Hinweise

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
2020-05-30 08:43 | https://www.haus-des-meeres.at/en/About-Us/News/iNewsId__304.htm
Logo Haus des Meers - Aqua Terra Zoo

Wieder Babys bei unseren Landschildkröten2014-01-23

Nachwuchs bei den Südamerikanische Landschildkröten

Seit fast 15 Jahren bewohnen Köhler- und Waldschildkröten, zwei der drei Landschildkrötenarten Südamerikas, das Tropenhaus im Haus des Meeres. Sie zählen seit jeher zu den absoluten Lieblingen unserer Besucher. Kein Wunder, sind es doch trotz der buchstäblich „harten Schale“ und (oder gerade wegen?) ihrer gemütlichen Art äußerst freundliche und sympathische Tiere.

Wir sind sehr glücklich, dass sich diese bis über einen halben Meter langen und mehr als 10kg schweren Reptilien bei uns rundum wohl fühlen und sogar regelmäßig für Nachwuchs sorgen - und das seit kurzem schon in zweiter Generation! Immer wieder ist es ein Erlebnis, wenn die kleinen Schildkröten nach 4 Monaten die Schale der golfballgroßen Eier mit ihrem speziellen „Eizahn“ durchbrechen.

Etwas wirklich Besonderes ist es, wenn aus unbeobachtet vergrabenen Eiern die Jungtiere direkt im Tropenhaus, unter beinahe natürlichen Bedingungen, schlüpfen und dann als große Überraschung zwischen den ungefähr 600 mal schwereren Eltern herumkrabbeln. Dann ist die Freude besonders groß, spricht dies doch für optimale, naturgetreue Verhältnisse bei uns im Haus des Meeres. Sicherheitshalber haben wir aber die vier kleinen Racker separat im 7. Stock in einem speziellen Babyterrarium untergebracht. Dort können sie unsere Besucher in aller Ruhe bestaunen.

@ Foto 2: Bei der kleinen Köhlerschildkröte erkennt man sogar noch den Dotterrest

Bild babykoehlerschildkroete2-guentherhulla_project_news_bildkleinlinks_304.jpgBild papawaldschildkroete-guentherhulla_project_news_bildkleinrechts_304.jpg
Share this pageFacebookTwitterDrucken
Ausgezeichnet durch
Mitglied bei
© 2020, Haus des Meeres GmbH | T & C | Imprint | Disclaimer | Privacy Policy | Cookie Einstellungen