Cookie Hinweise

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
2020-05-30 07:24 | https://www.haus-des-meeres.at/en/About-Us/News/iNewsId__376.htm
Logo Haus des Meers - Aqua Terra Zoo

Fütterungszeiten seit 07.01.20152015-03-25

Den Wünschen unserer Besucher entsprechend haben wir unsere Fütterungszeiten verändert und erweitert. So finden seit heuer z.B. drei Mal statt nur zwei Mal pro Woche Haifütterungen statt – eine davon an einem Vormittag, damit auch Schulklassen dabei sein können. Somit gibt es ab sofort täglich irgendeine Fütterung zu bestaunen.

Montag 10.30 Uhr: Haie „NEU“
Dienstag 15.00 Uhr Piranhas „NEU“
Mittwoch 14.00 Uhr Natur Begreifen
Mittwoch 15.00 Uhr Haie
Donnerstag 18.00 Uhr Haitauchen
Donnerstag 19.00 Uhr Schlangen
Freitag 14.00 Uhr Mini-Meer
Freitag 15.30 Uhr Haie „NEU“
Samstag 9.30 Uhr Piranhas „NEU“
Sonntag 10.00 Uhr Schlangen

Unsere Fütterungen und noch Me(e)hr im Überblick:

Fütterungszeiten als PDF, Unsere Fütterungen finden Sie natürlich auch in der Rubrik Fütterungen & Me(e)hr sowie im Eventkalender!

Unsere Haie bekommen abwechselnd Shrimps, Tintenfische oder Fischfilets - Delikatessen, die manchem von uns selbst gut schmecken würden. Die Piranhas müssen Forellen, die sie an einem Angelhaken serviert bekommen, sogar selber abnagen. Und unseren Schlangen servieren wir  Mäuse oder Ratten – je nach Größe der Schlange.

Nur zur Info – das ganze Futter wird tiefgefroren eingekauft. Bis auf die Nagetiere beziehen wir die anderen genannten Futtersorten bei jenen Lieferanten, die auch Restaurants beliefern. Für unsere Pfleglinge ist uns nichts zu teuer – nein ohne Spaß, wir müssen natürlich auf höchste Qualität achten!

(c) Fotos: Hans Novak, Haus des Meeres

Bild piranha-sylviamayrhofer_project_news_bildkleinlinks_376.jpgBild weissspitzenriffhai-michaelmitic_project_news_bildkleinrechts_376.jpg
Share this pageFacebookTwitterDrucken
Ausgezeichnet durch
Mitglied bei
© 2020, Haus des Meeres GmbH | T & C | Imprint | Disclaimer | Privacy Policy | Cookie Einstellungen