2018-06-23 06:05 | https://www.haus-des-meeres.at/en/History/iHistoryId__248.htm
Logo Haus des Meers - Aqua Terra Zoo

Zukunft Flakturm

Bezirksorsteher Kurt Pint informierte, kurz vor dem Wechsel ins neue Jahrzehnt, dass er den Esterhazypark umgestalten und aus der Barnabitengasse eine Fußgängerzone machen möchte.

Immerhin sollte die U-Bahn in der Mariahilferstrasse 1992 fertig werden und danach auch die gesamte Umgebung in neuem Glanz erstrahlen.

Erstmals wurde auch die Brücke vom Apollokino über die Gumpendorferstrasse in den Esterhazypark ventiliert.

Vorallem der Park - so Pint in der Wiener Stadtzeitung - sollte seine "Tristesse" verlieren und auf dem Flakturm für alle Lufthungrigen eine Aussichtsterrasse kommen!

pint-plaene-1989_bild_425.jpg
Share this pageFacebookTwitterGoogle+Drucken
 

Opening Hours

Daily, 365 days in a year!

Monday - Sunday: 09:00 am - 06:00 pm

Thursday: 09:00 am -  09:00 pm
more...

Artware @
Ausgezeichnet durch
Mitglied bei
© 2018, Haus des Meeres GmbH | T & C | Imprint | Disclaimer | Privacy Policy

In order to provide you with the best possible service, this website uses cookies and external services (e.g. Google Maps) from third parties. By using this website, you agree. More Information