2018-07-18 07:12 | https://www.haus-des-meeres.at/en/History/iHistoryId__382.htm
Logo Haus des Meers - Aqua Terra Zoo

Präsidiale

 

Über Einladung der seit 2.5.2001 amtierenden Bezirksvorsteherin Renate Kaufmann sollte ich über die Pläne des HAUS DES MEERES betreffend Flakturmerweiterung berichten. 

Es gab für uns gemäß Vorstandsbeschlusses drei Möglichkeiten: 

a.)Arcotel kehrt zum ursprünglichen Plan eines Cafe Erlebnis Museums zurück und hält die Vereinbarung mit uns ein. Das Hotelprojekt wird von uns nicht mehr unterstützt, da es auch zu keiner neuen Vereinbarung gekommen ist. 

b.)Das HDM bekommt gemäß der - im Zuge der Abtretung der Mietrechte – getroffenen Vereinbarung (Nichtzustandekommen des Projekts) das Mietrecht wieder und plant einen maximal 1 bis 2 stöckigen Aufbau – also maximal 7 statt 20 Meter.

c.)Wenn auch dafür keine neue Bewilligung erteilt wird, decken wir das Dach mit einer neuen Platte ab, damit kein Wasser mehr ins Gebäude eintreten kann und verpflichten uns, die Terrasse zu adaptieren und kurzfristig zu öffnen. 

Abschließend ersuchte ich die Parteienvertreter unser Bemühen zu unterstützen und künftig nicht mehr vom Flakturm Esterhazypark sondern vom HAUS DES MEERES zu sprechen. Der ehemalige Flakturm hat eine neue Funktion bekommen, das sollte sich auch im Namen wiederspiegeln!

Share this pageFacebookTwitterGoogle+Drucken
 

Opening Hours

Daily, 365 days in a year!

Monday - Sunday: 09:00 am - 06:00 pm

Thursday: 09:00 am -  09:00 pm
more...

Artware @
Ausgezeichnet durch
Mitglied bei
© 2018, Haus des Meeres GmbH | T & C | Imprint | Disclaimer | Privacy Policy

In order to provide you with the best possible service, this website uses cookies and external services (e.g. Google Maps) from third parties. By using this website, you agree. More Information