Cookie Hinweise

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
2020-06-06 21:59 | https://www.haus-des-meeres.at/en/History/iHistoryId__545.htm
Logo Haus des Meers - Aqua Terra Zoo

60 Jahre Gründerverein

Im Rahmen des 4. Supporting Days wurde auch der Gründung des Vereins GESELLSCHAFT FÜR MEERESBIOLOGIE zur Betreibung der „Ersten Meerwasserausstellung Österreichs“ feierlich gedacht und Rückschau gehalten. Am 26.11.1957 erfolgte seinerzeit die konstituierende Sitzung. Bis zur Eröffnung der ersten Dauerausstellung mit lebenden Meerestieren dauerte es noch bis zum 7. Juni 1958. 

Inzwischen sind 60 Jahre vergangen und im ehemaligen Flakturm entstand ein wissenschaftlich geführter Zoo mit vielen Nebeneinrichtungen – das HAUS DES MEERES. 

Stockwerk für Stockwerk erfolgte der Ausbau und als die vorhandenen Räume zu klein geworden waren und nicht mehr den Anforderungen der Tierhaltung entsprachen, erfolgten auch einige Glaszubauten, die vor allem Licht in den ehemaligen, fensterlosen Flakturm gebracht haben. 

Es waren stets idealistische Überlegungen und eine gute Mischung aus Wissenschaftlern und Kaufleuten, die sich ehrenamtlich in ihrer Freizeit nach Kräften bemüht haben und dankenswerter Weise auch weiterhin bemühen! 

Dadurch wurde ein Gebäude aus der „Dunklen Zeit“ einer sinnvollen Nutzung zugeführt wurde. Im ehemaligen Kommandoraum des seinerzeitigen Feuerleitturms befindet sich heute das „ERINNERN IM INNERN“ Museum! 

Inzwischen zählt das HAUS DES MEERES zu den TOP SEHENSWÜRDIGKEITEN WIENS. Im Gegensatz zu den Bundes- und Landesmuseen gibt es seit Jahren keinerlei Zuwendungen seitens der „öffentlichen Hand“, also keinerlei unterstützende Steuergelder! 

Nach der Umstrukturierung in eine moderne Organisation gibt es selbstverständlich weiterhin den „Gründerverein“ – allerdings mit neuem Namen und der neuen Aufgabenstellung „WISSENSCHAFT UND FORSCHUNG“. Nach Übergabe der Präsidentschaft von Prof. Dr. Alfred Radda an Prof. Dr. Walter Hödl wurden neue Aktivitäten erfolgreich gestartet. Dazu gehört nun auch die Förderung junger Wissenschaftler. 

Mein Dank gebührt – abgesehen von unserem exzellenten, immer größer werdenden HDM TEAM – den vielen Gästen aus dem In- und Ausland. Wir werden auch in Zukunft gewissenhaft und innovativ den weiteren Um- und Ausbau fortsetzen.  

Im Rahmen der 60 Jahr Feier wurde den vielen am Erfolg beteiligten Personen der HDM Gruppe herzlichst gedankt. Ganz besonders den beiden Geschäftsführern Dr. Michael Mitic und Hans Köppen. 

Franz Six

 

Share this pageFacebookTwitterDrucken
Ausgezeichnet durch
Mitglied bei
© 2020, Haus des Meeres GmbH | T & C | Imprint | Disclaimer | Privacy Policy | Cookie Einstellungen