Cookie Hinweise

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
2020-02-20 21:44 | https://www.haus-des-meeres.at/en/History/iHistoryId__546.htm
Logo Haus des Meers - Aqua Terra Zoo

10 Jahre HDM Forschungspreise - der Supporting Day

Im Rahmen des 4. Supporting Day wurden bereits zum 10. Mal unsere Forschungspreise vergeben: 

"Ferry-Starmühlner-Preis zur Förderung der Forschung an Süßwasserfischen in Österreich"

"Rupert-Riedl-Preis zur Förderung der Meeresforschung in Österreich" und zum 3. Mal der   

"Hans und Lotte-Hass-Meeresschutzpreis. 

Die Jury, bestehend aus Prof. Dr. Jörg Ott, Dr. Peter Dworschak vom NHM, Univ. Prof. Dr. Tom Battin ETH Lausanne und Dr. Daniel Abed-Navandi hat die eingesandten Arbeiten gewissenhaft geprüft und sodann entschieden. 

Während die Gewinner des Meeresschutzpreises über Skype aus Französisch-Polynesien zugeschalten waren und ein Video über ihre Forschungsarbeit zeigten, nahmen die beiden anderen die Urkunden persönlich in Empfang und referierten über ihre Arbeiten. 

Die Laudatoren Prof. Dr. Jörg Ott, Prof. Dr. Walter Hödl und Dr. Daniel Abed-Navandi (in Vertretung von Univ. Prof. Dr. Gerhard Herndl), machten es diesmal besonders spannend und nannten die Namen der Preisträger erst nach deren Projektvorstellungen. 

Rupert Riedl Forschungspreis: Masterarbeit Univ. Wien - Hannah Schmidbaur - "Das Nervensystem der Sylliden Grube, 1850 (Annelida: Phyllodocida): Eine vergleichende Studie anhand von Immunozytochemie, CLSM und Licht-Mikroskopie".

Ferdinand Starmühlner Forschungspreis: Masterarbeit Univ. f. Bodenkultur - Alexander Dürregger - "Feeding ecology of the Brown Trout (Salmo trutta) in two salmonid streams of the Bohemian Massif and the Northern Limestone Alpfs (Lower Austria)" 

Hans und Lotte Hass Forschungspreis: Verein Planet Ocean (Mag. Tom Puchner und Mag. Sonja Napetschnig): A Global Coral Survey.

Insgesamt vergeben wir jährlich Forschungspreise in Höhe von € 12.000 und unterstützen darüber hinaus förderungswürdige Projekte wie z.B. das „Prof. Dr. Kurt Kolar Tierheim“ im Haus des Meeres.

Die gesamte Veranstaltung wurde von Zoodirektor Dr. Michael Mitic souverän moderiert. Schon vor der Verleihung der Forschungspreise gab es wunderbare Leistungsberichte unserer drei Zoo-Kuratoren sowie von Geschäftsführer Hans Köppen einen Rückblick auf die spektakulärsten Baumaßnahmen der letzten Jahre.

Als "Urgestein" des HAUS DES MEERES durfte ich erneut die Entstehungsgeschichte Revue passieren lassen.

Franz Six

 

PS.: Die Fotos hat erneut Frau Jutta Kirchner zur Verfügung gestellt - ganz herzlichen Dank dafür! 

 

 

Share this pageFacebookTwitterDrucken
Ausgezeichnet durch
Mitglied bei
© 2020, Haus des Meeres GmbH | T & C | Imprint | Disclaimer | Privacy Policy | Cookie Einstellungen