Cookie Hinweise

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
2020-05-29 06:45 | https://www.haus-des-meeres.at/en/History/iHistoryId__589.htm
Logo Haus des Meers - Aqua Terra Zoo

Musik & Meer – das neue Kulturprogramm im HAUS DES MEERES

Es hat gerade noch geklappt!

Am Vormittag wurde die letzte Scheibe der Außenfassade (!) im 10. Stock eingesetzt und dank des großartigen Einsatzes unseres bewährten HDM Teams unter der Leitung von GF Hans Köppen und Baumeister Peter Nessmerak erfolgte am frühen Nachmittag die Entwarnung: „Die Vorstellung kann pünktlich um 19.30 Uhr beginnen!“

All die fast einjährige Vorbereitungszeit war nicht umsonst. Die Erleichterung war unserer Kulturkuratorin Mag. Nicole Schiller anzusehen. Bei ihrer Eröffnungsrede dankte sie auch den KuraTanten Katharina Hohenberger und Katrin Karall-Semler für die exzellente Kooperation und die gemeinsame Erstellung des Spielplanes bis Juni 2020!

GF Hans Köppen, der seinerseits allen Helfern herzlichst dankte, konnte den ersten Höhepunkt der Saison „Norbert Schneider & Band“ vorstellen und die insgesamt 8-köpfige Gruppe legte los. Und wie! Das Publikum war vom ersten Moment an begeistert.

Der ausverkaufte Saal ist technisch auf dem aktuellsten Niveau und die Akustik hervorragend. Auch die Klimatisierung passte exakt. Ganz zu schweigen von der großartigen Aussicht und der gut gelungenen kleinen Bar am anderen Ende des Saales.

Unser Kinosaal – der ebenfalls in letzter Minute noch adaptiert werden konnte, wurde mit geschmackvollen Stehtischen ausgestattet und bot viel Platz für unsere Gäste während der Pause und nach Abschluss des Konzerts.

Ab sofort stehen diese Räume wieder für Veranstaltungen jeglicher Art zur Verfügung und wir freuen uns, wenn nach der Pause wieder Events in der mehr als verdoppelten Fläche im 10. Stock stattfinden werden.

Einziger Wehrmutstropfen – durch die Bauverzögerung können die beiden zusätzlichen Lifte noch nicht genützt werden, zumal die Stiegenhäuser noch nicht durchgängig begehbar sind. Ein Problem, welches sich in den nächsten Wochen ebenfalls in Wohlgefallen auflösen wird.  

Ich hoffe, unsere „Kulturwelle“ erfasst viele alte und neue Gäste im HAUS DES MEERES und damit auch Sie und alle, die diese Seite lesen!

Franz Six

 

Share this pageFacebookTwitterDrucken
Ausgezeichnet durch
Mitglied bei
© 2020, Haus des Meeres GmbH | T & C | Imprint | Disclaimer | Privacy Policy | Cookie Einstellungen