05.07.2020 08:25 | https://www.haus-des-meeres.at/de/Unsere-Tiere/Forschung/Stachelrochenzucht.htm
Logo Haus des Meers - Aqua Terra Zoo

Stachelrochenzucht

Das Haus des Meeres leitet ein Nachzuchtprogramm an dem 10 weitere europäische Meeresaquarien teilnehmen.

Mehr als 20 Tiere wurden bereits in diesen Institutionen geboren und damit die schwindenden natürlichen Bestände in südostasiatischen Riffen geschont. 
Hauptursache für den Bestandsrückgang ist die zunehmende Fischerei.

Share this pageTwitterFacebookLinkedInDrucken
Ausgezeichnet durch
Mitglied bei
© 2020, Haus des Meeres GmbH | AGB | Impressum | Benutzerhinweise | Datenschutz | Cookie Einstellungen