Cookie Hinweise

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
03.12.2020 15:59 | https://www.haus-des-meeres.at/de/Geschichte/iHistoryId__184.htm
Logo Haus des Meers - Aqua Terra Zoo

Schlosser hungerte für Futter

Es gab ständig Wellenbewegungen. Einmal war etwas Geld da und wurde sofort in neue Anlagen gesteckt.

Dann gab es oft Monate lang Durchhänger und das Geld wurde sehr knapp. Kreditwürdig waren wir damals noch nicht...

Das neue Rundbecken - im Bereich des ehemaligen "Diarama" mit echten Amphoren - war die erste Großbaustelle und konnte nach Fertigstellung 5.000 Liter Wasser aufnehmen - natürlich Salzwasser!

Später wurden  im 2. Stock Piranhas angesiedelt!

Share this pageFacebookTwitterLinkedInDrucken
Ausgezeichnet durch
Mitglied bei
© 2020, Haus des Meeres GmbH | AGB | Impressum | Benutzerhinweise | Datenschutz | Cookie Einstellungen