24.01.2018 10:23 | https://www.haus-des-meeres.at/de/Geschichte/iHistoryId__184.htm
Logo Haus des Meers - Aqua Terra Zoo

Schlosser hungerte für Futter

Es gab ständig Wellenbewegungen. Einmal war etwas Geld da und wurde sofort in neue Anlagen gesteckt.

Dann gab es oft Monate lang Durchhänger und das Geld wurde sehr knapp. Kreditwürdig waren wir damals noch nicht...

Das neue Rundbecken - im Bereich des ehemaligen "Diarama" mit echten Amphoren - war die erste Großbaustelle und konnte nach Fertigstellung 5.000 Liter Wasser aufnehmen - natürlich Salzwasser!

Später wurden  im 2. Stock Piranhas angesiedelt!

Share this pageFacebookTwitterGoogle+Drucken
 

Öffnungszeiten

Täglich, 365 Tage im Jahr!

Montag - Sonntag: 09:00h bis 18:00h

Donnerstag: 09:00h bis 21:00h

mehr...

Artware @
© 2018, Haus des Meeres GmbH | AGB | Impressum | Benutzerhinweise | Datenschutz
OK

Diese Website verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Mehr Informationen