22.01.2018 11:28 | https://www.haus-des-meeres.at/de/Geschichte/iHistoryId__436.htm
Logo Haus des Meers - Aqua Terra Zoo

Forschungspreis

 

Am 13.1.2013 wurde erneut der Ferdinand Starmühlner Preis vergeben. Die Veranstaltung fand traditionsgemäß in den Räumen des Naturhistorischen Museums statt.

Dieser  "Ferdinand Starmühlner Forschungspreis für Herpetologie" wird an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler für exzellente Diplomarbeiten und Dissertationen auf dem Gebiet der Herpetologie vergeben und will zur Fortführung des wissenschaftlichen Arbeitens anregen.

Der Präsident der "Österreichischen Gesellschaft für Herpetologie", Ao. Univ.-Prof. Mag. Dr.Walter Hödl und der Präsident des "Haus des Meeres", Prof. Dr. Jörg Ott gratulierten der Preisträgerin Mag.a Anja Engleder zu Ihrer prämierten Arbeit über Südafrikanische Eidechsen unter dem Titel: 

Multiple nuclear and mitochondrial DNA sequences provide new insights into the phylogeny of South African lacertids (Lacertidae, Eremiadinae)

In seiner Laudatio hob Prof. Dr. Jörg Ott die Qualität dieser Arbeit hervor.

Manfred Christ moderierte die Veranstaltung, erinnerte an das Zustandekommen des Starmühlner Forschungspreises und informierte die Besucher bei dieser Gelegenheit auch über den Stand unseres Dachausbaus und das neuerliche Rekordergebnis. 

Manfred Christ wurde erst kürzlich vom Verein der "Freunde des Haus des Meeres" zum Vizepräsidenten gewählt. 

 

 

Share this pageFacebookTwitterGoogle+Drucken
 

Öffnungszeiten

Täglich, 365 Tage im Jahr!

Montag - Sonntag: 09:00h bis 18:00h

Donnerstag: 09:00h bis 21:00h

mehr...

Artware @
© 2018, Haus des Meeres GmbH | AGB | Impressum | Benutzerhinweise | Datenschutz
OK

Diese Website verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Mehr Informationen