24.01.2018 08:17 | https://www.haus-des-meeres.at/de/Geschichte/iHistoryId__486.htm
Logo Haus des Meers - Aqua Terra Zoo

Lotte Hass

Nun hat uns auch Lotte Hass verlassen. Nach nur eineinhalb beschwerlichen Jahren ist sie ihrem Hans nachgefolgt – erneut ins Unbekannte.

Das „Mädchen auf dem Meeresgrund" war eine der ganz großen Pionierinnen! Sie tauchte in Gewässern, die zuvor – wenn überhaupt - nur an der Oberfläche bekannt waren. Sie fotografierte, filmte, organisierte und bezauberte damit nicht nur ihre Begleiter sondern die Welt.

Die Expeditionsfilme – und nicht nur jene von der Xarifa – waren einmalig und faszinierten alle!

Sie ermutigte damit – gemeinsam mit ihrem Hans - eine ganze Generation, erstmals den Blick unter die Meeresoberfläche zu wagen und der Faszination der Unterwasserwelt zu erliegen.

Auch ich zählte zur großen Schar der Bewunderer und Nachahmer. So entstanden das Interesse und die Liebe zur Welt unter Wasser, die Freude am Tauchsport und der Beobachtung von Tieren – die mich letztlich – vor fast 50 Jahren - zum HAUS DES MEERES geführt haben.

Lotte war immer ein sehr gerne gesehener Gast im HAUS DES MEERES. Ihr und ihrem Gatten haben wir das größte Aquarium Österreichs – das über zwei Stockwerke geführte Haibecken – gewidmet. Unser Ehrenmitglied war auch bei anderen Eröffnungen immer wieder mit dabei. So feierte sie mit uns das 50 jährige Bestehen und freute sich stets über die gute Entwicklung unseres Zoos.

Auch bei privaten Anlässen – wie z.B. beim Heurigen – war sie stets herzlich und angenehm – und so werden wir sie auch in bester Erinnerung behalten.

Share this pageFacebookTwitterGoogle+Drucken
 

Öffnungszeiten

Täglich, 365 Tage im Jahr!

Montag - Sonntag: 09:00h bis 18:00h

Donnerstag: 09:00h bis 21:00h

mehr...

Artware @
© 2018, Haus des Meeres GmbH | AGB | Impressum | Benutzerhinweise | Datenschutz
OK

Diese Website verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Mehr Informationen