23.01.2018 05:07 | https://www.haus-des-meeres.at/de/Geschichte/iHistoryId__492.htm
Logo Haus des Meers - Aqua Terra Zoo

Jubiläum "Freunde"

Evelyn Kolar - 10 Jahre Präsidentschaft!

Seit 10 Jahren ist Präsidentin Evelyn Kolar für den Verein der „FREUNDE DES HAUS DES MEERES" verantwortlich und überaus erfolgreich unterwegs. Erst kürzlich konnte sie die

                                                                1.000ste Mitgliedskarte

ausstellen! Eine großartige Leistung, welche den Bemühungen der gesamten HDM Gruppe zugutekommt. Gemeinsam sind wir stark und werden unsere gemeinnützige Tätigkeit für die Öffentlichkeit bestmöglich fortsetzen. Weitere große Vorhaben warten ja noch auf Verwirklichung!

Ein Jubiläum ist immer ein guter Zeitpunkt für eine Rückschau!

Die Wurzeln des Vereins der Freunde des Haus des Meeres gehen zurück in das Jahr 1981, in dem ich im Zuge einer „Erlagscheinaktion" erstmals unter diesem Namen um Spenden gebeten habe. Mit mäßigem Erfolg.

Es sollte weitere 13 Jahre dauern, bis im Jahre 1994 Karl Heilpern – damals Manager des Donauzentrums – bereit war, gemeinsam mit seinen Freunden, nach dem Muster des Tiergartens Schönbrunn eine offizielle Vereinsgründung vorzunehmen. Damit wurde die Möglichkeit geschaffen, viele Menschen enger an unser Haus zu binden – was über den Stammverein aus vielerlei Gründen nicht sinnvoll und möglich war.

Wir verfassten die Statuten und nahmen die Anmeldung bei der Vereinsbehörde vor.

Ein tolles Logo mit Flakturm wurde entwickelt und bis Ende 1994 sollten die ersten 100.000 Schilling aufgestellt werden.

Nach erfolgreichem Beginn ging diese Periode 1999 leider zu Ende.

Am 26.01.2000 übernahm Adolf Schatten die Präsidentschaft, stellte aber von Anfang an klar, dass keine großen Aktivitäten erwartet werden können. Er war also ein Übergangspräsident, der dankenswerter Weise geholfen hat, den Verein am Leben zu erhalten.

Meine Versuche, im Einvernehmen mit Herrn Schatten, eine neue Leitung zu finden, gestalteten sich schwierig, bis ich auf die Idee kam, die überaus erfolgreiche und initiative Organisatorin der Symposien des Wiener Volksbildungswerkes anzusprechen. Das war Ende des Jahres 2004.

Nach mehreren Anläufen stimmte Evelyn Kolar, die auch die Leitung des Prof. Karl Kolar Tierheims im HAUS DES MEERES ausübt, schließlich zu.

Schon damals war ich überzeugt davon, damit die beste Wahl für diese Funktion getroffen zu haben. Eine erfolgreiche Entwicklung sollte folgen.

Im Zuge der Generalversammlung vom 17.5.2005 wurde folgender Vorstand gewählt:

Präsidentin: Evelyn Kolar

Vizepräsident: Manfred Christ

Schriftführerin: Andrea L. Wittmann

Kassier: Herbert Thill

Rechnungsprüfer: Werner Binder, Adolf Schatten

Der Neustart war – auch dank der anderen Vorstandsmitgliedern - fulminant!

In einem Grundsatzpapier wurde die Zusammenarbeit mit dem HAUS DES MEERES geregelt, das Programm und die Mitgliedsbeiträge für die „FREUNDE DES HAUS DES MEERES" festgelegt.

10.000 Folder mit Beitrittserklärungen wurden gedruckt und eine eigene Homepage entwickelt.

In der Zeitschrift „Kamerad Tier" vom „Blauen Kreis", dem Evelyn Kolar ebenfalls sehr verbunden ist, wurden im Einvernehmen mit unserem Zoo regelmäßige Veröffentlichungen geplant und Newsletter sollten auf die neuen Aktivitäten hinweisen.

Seither organisiert Evelyn Kolar regelmäßig Veranstaltungen bei uns im Haus. Hochrangige Wissenschaftler informieren über Forschungsreisen und deren Ergebnisse und immer wieder gibt es Gedenkveranstaltungen für jene, die nicht mehr unter uns weilen.

Aber auch die Kunst und Kultur kommen nicht zu kurz. Mit unglaublicher „Überredungskraft" gelingt es ihr, die Vortragenden und Künstler zu überzeugen, dass sie sich für eine gute Sache und daher „kostengünstig", am besten aber gratis zur Verfügung stellen sollten.

Für das insgesamt so verdienstvolle Engagement von Evelyn Kolar in den Bereichen Tierschutz und Volksbildung wurden ihr erfreulicher Weise bereits zahlreiche Auszeichnungen und Preise zuteil.

Bei den „FREUNDEN" ist auch der namensgleiche Kolar Karl, der für den technischen Bereich verantwortlich zeichnet. Mit einer wirklich sehenswerten Homepage, den Newslettern und Technik - unersetzlich bei den vielen Vorträgen – trägt er viel zum Erfolg bei. Die Vortragenden sind immer dankbar für die technische Unterstützung mit – seinen - modernsten Gerätschaften.

Herzlichen Dank liebe Frau Kolar, besten Dank dem - inzwischen teilweise veränderten - Vorstand und allen Mitgliedern sowie allen FREUNDEN DES HAUS DES MEERES!

Ich wünsche ihnen – bedingt durch einen Auslandsaufenthalt leider nur auf diese Weise – eine schöne und würdige Jubiläumsveranstaltung und hoffe auf viele weitere Jahre guter Zusammenarbeit!

Ihr

Franz Six

PS.: Den "Freundinnen des Haus Haus des Meeres" versichere ich, dass unser Dank natürlich genauso ihnen gilt. Bei der Vereinsgründung gab es die neuen "Gender" Regeln noch nicht. 

Share this pageFacebookTwitterGoogle+Drucken
 

Öffnungszeiten

Täglich, 365 Tage im Jahr!

Montag - Sonntag: 09:00h bis 18:00h

Donnerstag: 09:00h bis 21:00h

mehr...

Artware @
© 2018, Haus des Meeres GmbH | AGB | Impressum | Benutzerhinweise | Datenschutz
OK

Diese Website verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Mehr Informationen