21.06.2018 08:19 | https://www.haus-des-meeres.at/de/Geschichte/iHistoryId__541.htm
Logo Haus des Meers - Aqua Terra Zoo

Univ. Prof. Dr. Gerhard Herndl

Der Dekan der Fakultät für Lebenswissenschaften an der Uni Wien, Univ. Prof. Dr. Gerhard Herndl hat heute mit seiner Unterschrift beim Notar bekräftigt, dass er bereit ist, die Nachfolge von Prof. Dr. Jörg Ott im Vorstand unserer gemeinnützigen Privatstiftung, anzutreten.

Damit gelang es, die Tradition fortzusetzen, wonach führende Meeresbiologen im Leitungsgremium unserer Organisation vertreten sind und mit Rat und Tat dem HAUS DES MEERES helfen, den erfolgreichen Weg fortzusetzen.

Nach umfangreichen Forschungstätigkeiten im Ausland, wurde Prof. Herndl bereits Im Jahre 1997 Univ. Assistent. Dann folgte ein weiterer Auslandseinsatz von 1997 - 2008 in den Niederlanden. Im Oktober 2008 kehrte er dann als Univ. Professor für Meeresbiologie zurück an die Uni Wien.

Auch seine Auszeichnungen können sich sehen lassen. Der erfolgreiche Meeresforscher bekam u.a. den "Theodor Körner Preis" und 2011 wurde er sogar "Wittgenstein Preisträger" und erhielt damit sozusagen den "Österreichischen Nobelpreis".

Unverändert im Stiftungsvorstand verbleiben Andreas Papez und meine Wenigkeit. Wie schon zuvor berichtet, wird uns auch Prof. Ott dankenswerter Weise weiterhin als Ehrenvorsitzender unterstützen.

Franz Six

 

 

Share this pageFacebookTwitterGoogle+Drucken
 

Öffnungszeiten

Täglich, 365 Tage im Jahr!

Montag - Sonntag: 09:00h bis 18:00h

Donnerstag: 09:00h bis 21:00h

mehr...

Artware @
Ausgezeichnet durch
Mitglied bei
© 2018, Haus des Meeres GmbH | AGB | Impressum | Benutzerhinweise | Datenschutz
OK

Diese Website verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Mehr Informationen