Cookie Hinweise

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
19.10.2021 19:56 | https://www.haus-des-meeres.at/de/Ueber-Uns/News/iNewsId__350.htm
Logo Haus des Meers - Aqua Terra Zoo

Das ocean'sky und das Karibische Hammerhaibecken feiern den 1. Geburtstag!12.09.2014

Vor einem Jahr, am 12. September 2013, wurde das kostenintensivste und aufwändigste Bauprojekt im Haus des Meeres abgeschlossen und die neuen, 700 m² großen Besucherflächen feierlich eröffnet.
Rund eine halbe Million Besucher haben seit der Eröffnung unser neues 150.000 Liter fassendes Hammerhaibecken im 10. Stock und das Café „ocean’sky“ am Dach des Hauses mit dem einzigartigen Ausblick auf die Stadt besucht! Der Erfolg ist für uns enorm wichtig, da wir als gemeinnütziges, privates Unternehmen die Finanzierung ganz alleine stemmen mussten!

Schon der Weg mit dem Aufzug in den 10. Stock ist ein echtes Erlebnis. Bereits von der Liftkabine aus hat man einen Einblick in das Hammerhaibecken, im Stiegenhaus gewähren Bullaugen weitere Einblicke, bevor man im Präsentationssaal vor der großen Aquarienscheibe steht. Die atlantische Unterwasserwelt präsentiert neben den Hammerhaien auch Kuhnasenrochen und viele andere Meeresbewohner.  Der „Viktor-Otte-Präsentationssaal“ wird intensiv für Filmvorführungen, Vorträge und Firmenevents genutzt. Informationsveranstaltungen wie „Natur begreifen“ und „Minimeer“ sind äußerst beliebt und gut besucht.

 

 

 

Wer sich den Werdegang des Dachausbaus ansehen möchte - hat mit diesem Video die Gelegenheit dazu!


Außerhalb der Zoo-Öffnungszeiten verwandelt sich das Café ocean’sky in einen der schönsten Veranstaltungssäle Wiens.
Einen Teil des zehnten Geschoßes haben wir im Originalzustand belassen und präsentieren unter dem Namen „Erinnern im Innern“ einen Blick auf die militärische Nutzung des Flakturms während der Kriegsjahre 1944 – 1945. Führungen für Zoobesucher finden täglich um 11:00 und um 16:00 h statt.


Wir freuen uns, dass der neue Bereich von unseren Besuchern derart gut angenommen wird!

Bild oceansky10-sm_project_news_bildkleinlinks_350.jpgBild oceansky-hanskoeppen_project_news_bildkleinrechts_350.jpg

Das Haus des Meeres braucht Ihre Hilfe!

Wir bedanken uns bei den vielen Spendern, die uns in einer finanziell prekären Situation unterstützt haben! Sie haben mit Ihrer Hilfe einen wichtigen Beitrag geleistet unseren Zoo durch die für uns alle schwere Zeit zu bringen.
Wir bedanken uns auch bei den Besuchern die uns die Treue halten und das Haus des Meeres mit ihren Besuchen unterstützen. Als privat geführtes, gemeinnütziges Unternehmen sind wir auf Ihre Eintrittsgelder angewiesen.

Wir benötigen jedoch weiter Ihre Hilfe in Form von Spenden und Patenschaften, denn einige geplante Projekte in unserem Zubau konnten wir Corona-bedingt nicht fertigstellen, da wir die vorgesehenen finanziellen Mittel für die Aufrechterhaltung des Betriebes verwenden mussten.

Share this pageFacebookTwitterLinkedInDrucken
Ausgezeichnet durch
Mitglied bei
© 2021, Haus des Meeres GmbH | AGB | Impressum | Benutzerhinweise | Datenschutz | Cookie Einstellungen