12.07.2020 23:35 | https://www.haus-des-meeres.at/de/Geschichte/iHistoryId__66.htm
Logo Haus des Meers - Aqua Terra Zoo

Hammerhaie

Die Vorarbeiten währten fast ein Jahr. Die Nachzuchttiere wurden in Florida auf den Transport bestmöglich vorbereitet und in Wien erfolgte die Adaptierung des ersten Haibeckens.

Hammerhaie können mit Ecken im Aquarium nicht umgehen, daher erfolgten durch den Stv. Direktor Dr. Abed-Navandi entsprechende Umbauten.

Als sie endlich in Wien eintrafen, wollten sie vorerst nicht fressen, daher kamen wurden sie zunächst in einem Kinderplanschbecken untergebracht, welches im Aquarium schwamm und mit diesem Wasser gespeist wurde.

Erst nach mehr als 6 Monaten war es dann endlich soweit und die "Hammerheads" durften ins neue Quartier.

Eine Sensation, die in Europa ihresgleichen sucht.

Share this pageTwitterFacebookLinkedInDrucken
Ausgezeichnet durch
Mitglied bei
© 2020, Haus des Meeres GmbH | AGB | Impressum | Benutzerhinweise | Datenschutz | Cookie Einstellungen